Transaktion: Pemsa SA kauft MBT AG

M&A Transaktion Schweiz Pemsa

Pemsa SA, Lutry, ein in der französischen und italienischen Schweiz führendes Unternehmen für Personalverleih und –dienstleistungen, hat rückwirkend per 1.1.2019 100% der Aktien der MBT AG, Zürich, übernommen. 

 

Der bisherige Inhaber, Christoph Neuenschwander, der die MBT langjährig geführt und aufgebaut hat, bleibt Geschäftsführer der MBT und wird die Pemsa weiterhin mit seinem Know-how für die weitere Expansion in der Deutschschweiz unterstützen. Jürg Kurmann Mergers & Acquisitions AG hat Pemsa in dieser Transaktion beraten. Wir haben im Rahmen einer umfassenden Marktrecherche MBT identifiziert, die Verhandlungen initiiert, die Transaktionsstruktur wesentlich mitgestaltet und den Transaktionsprozess bis zum Abschluss unterstützt.

 

Links

 

<= Zurück zu M&A Insights und News